Auswirkungen des Coronavirus auf Air France KLM Martinair Cargo

In dem neuesten Rundschreiben von Air France KLM Martinair Cargo wird über die weitere Vorgehensweise unter Berücksichtigung des Coronavirus informiert. In der aktuellen Woche (16.03.2020 bis 22.03.2020) werden weiterhin Dienstleistungen für die meisten US-Ziele angeboten. Neben Full Freighter-Chartern werden ab jetzt auch Charteroptionen angeboten, die sich der Frachtkapazität von Passagierflügen bedienen. Bitte wenden Sie sich … weiterlesenAuswirkungen des Coronavirus auf Air France KLM Martinair Cargo

Coronavirus bremst Logistik – Chinaverkehre: Zusatzkosten verteuern Lieferketten

Die von der chinesischen Regierung eingeleiteten Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus haben zunehmend negative Auswirkungen auf internationale Lieferketten. Hierauf weist der DSLV Bundesverband Spedition und Logistik hin. Die infolge der zuletzt steigenden Infektionszahlen in einigen Regionen Chinas restriktiven behördlichen Anordnungen führen zu verlangsamten Zollabfertigungen und deutlichen Lieferverzögerungen. Verschärft wird die Situation durch den … weiterlesenCoronavirus bremst Logistik – Chinaverkehre: Zusatzkosten verteuern Lieferketten

Lufthansa Cargo prüft Sonderflugplan ab 31. Januar für Flüge von und nach China (Festland).

Die Passagierfluglinien der Lufthansa Group werden ihre Flüge von und nach China (Festland ohne Hongkong) aussetzen. Am 30. Januar werden die geplanten Verbindungen vorerst letztmalig bedient und dann bis 9. Februar 2020 ausgesetzt. Entsprechend stehen die Beiladekapazitäten dieser Flüge leider nicht für Luftfracht zur Verfügung. Flüge in die Sonderverwaltungszone Hongkong (HKG) verkehren jedoch weiterhin planmäßig. … weiterlesenLufthansa Cargo prüft Sonderflugplan ab 31. Januar für Flüge von und nach China (Festland).

Lufthansa Cargo erhöht Airfreight Surcharge

Lufthansa Cargo wird die sogenannte Airfreight Surcharge erhöhen. Zum 13.1.2020 wird die Airfreight Surcharge von 0,75 EUR auf 0,80 EUR pro kg angehoben. Dies geht aus einem Schreiben der Lufthansa Cargo an seine Vertriebspartner hervor. Der Grund für diese Kostensteigerung ist laut dem Schreiben ein Aufwärtstrend der Kostenkomponenten, aus denen sich die Airfreight Surcharge zusammensetzt. … weiterlesenLufthansa Cargo erhöht Airfreight Surcharge